Niederlande
Romantische Wasserwege in Holland

Die Verbindung Hollands mit dem Wasser ist einzigartig. Eine faszinierende Anzahl von Kanälen, Grachten, Seen und Flüssen charakterisiert das Land. Die schönste Art diese abwechslu…

Termin verfügbar

4 Tage Niederlande

pro Person ab 495 €

Die Verbindung Hollands mit dem Wasser ist einzigartig. Eine faszinierende Anzahl von Kanälen, Grachten, Seen und Flüssen charakterisiert das Land. Die schönste Art diese abwechslungsreichen Panoramen zu bewundern, ist eine gemütliche Bootsfahrt auf den romantischen Wasserwegen. Erleben Sie bei einer Grachtenrundfahrt das idyllische Venedig des Nordens „Giethoorn“.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Flevoland

Zauberhafte Landschaften säumen die Anreiseroute in die jüngste Provinz der Niederlande, die von Deichen und Wasser umgebene Provinz Flevoland. Viel Natur und moderne Städte wie Almere und Lelystad prägen das Erscheinungsbild des gigantischen Polders, der sich unter dem Meeresspiegel befindet. Als Einstimmung für den Aufenthalt in den Niederlanden besuchen wir die Gärten von Paleis Het Loo in Apeldoorn. Das 1685 gebaute Jagdschloss des Statthalters Wilhelm III. war bis 1975 die beliebte Sommerresidenz der könig­lichen Familie. Der prächtige Barockgarten aus dem 17. Jahrhundert wird von vielen Wasserspielen und Skulpturen geziert. Lassen Sie sich von dem zauberhaften Garten inspirieren, bevor Sie die Weiterfahrt zu Ihrem gebuchten Hotel antreten. Hier Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Giethoorn und Orchideenhoeve / Luttelgeest

Im Nationalpark „De Weerribben-Wieden“ liegt das idyllische Dörfchen „Giethoorn“. Malerische Wasser­wege, blumengeschmückte Häuser sowie unzählige Holzbrücken prägten den Beinamen „Venedig des Nordens“. Genießen Sie das einzigartige Flair dieses Dörfchens bei einer romantischen Bootsfahrt. Anschließend treten Sie die Weiterreise nach Luttelgeest an, wo ein Besuch der exotischen Orchideengärten auf Ihrem Programm steht. Vor dem Rundgang stärken Sie sich zunächst bei einer landestypischen Koffietafel, die in einem einzigartigen Ambiente – unter einem farbenprächtigen Blumenhimmel – serviert wird. Nach dem Rundgang durch die Ausstellungshallen mit einer bunten tropischen Flora und Fauna treten Sie die Rückfahrt zum Hotel an. Unterwegs
haben wir für Sie das Abendessen in einem schönen holländischen Restaurant gebucht.

3. Tag: Bootsrundfahrt Loosdrechtse Plassen

Bei den Loosdrechtse Plassen handelt es sich um künstlich angelegte Seen, die durch den Abbau von Torf entstanden sind. Während der Bootsrundfahrt passieren Sie einzigartige Landschaften und können eine außergewöhnliche Anzahl an Tierarten bestaunen. Höhepunkt ist die Weiterfahrt auf der Vecht, einem malerischen, 49 km langen Fluss. Bedingt durch die Ansammlung von wunderschönen Schlössern und Landsitzen/Herrenhäusern, die sich wie Perlen am Ufer des Flusses aufreihen, wurde der Fluss oft mit dem Beinamen „Holländische Loire“ versehen. Abendessen in einem typisch holländischen Restaurant. Rückfahrt ins Hotel zur Übernachtung.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie heute mit vielen schönen Er­innerungen die Rückreise ins Renchtal an.

Ihre Unterkunft

Das 4-Sterne Hotel NH Veluwe Sparrenhorst in Belvedere verfügt über einen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Das Waldgebiet von Belvedere befindet sich direkt vor der Haustür, so dass der Ausgangspunkt für kleine Spaziergänge in der umliegenden Natur geeignet ist. Die großen und komfortablen Zimmer sind modern eingerichtet und mit kostenfreiem WLAN ausgestattet. Die Zimmer verfügen über Dusche oder Badewanne, Fön, Telefon, Sessel/Couch, Schreibtisch, und Farbfernseher. Alle Zimmer sind per Lift erreichbar. 

Termine und Preise

4 Tage: Preis p. P. 495 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag: p. P. 112 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Niederlande

pro Person ab 495 €