Italien
Montegrotto Terme

Erholen – Baden – Erleben

Nur einen Katzensprung von Venedig entfernt, umgeben vom üppigen Grün der Euganeischen Hügel liegt Montegrotto. Es gehört zum ältesten Thermalzentrum Europas. Die Berühmtheit diese…

Termin verfügbar

8 Tage Italien

pro Person ab 598 €

Nur einen Katzensprung von Venedig entfernt, umgeben vom üppigen Grün der Euganeischen Hügel liegt Montegrotto. Es gehört zum ältesten Thermalzentrum Europas. Die Berühmtheit dieser heilenden Thermalquellen zieht seit Jahrhunderten die Menschen aus dem In- und Ausland an diesen wunderschönen Ort. Urlaub in Montegrotto heißt, sich selbst etwas Zeit zu gönnen und den täglichen Stress hinter sich zu lassen. Neben dem Baden können Sie die Zeit auch nutzen um durch Montegrotto zu flanieren. Die schönen italienischen Geschäfte laden zum Einkaufsbummel ein. Genießen Sie den Urlaub und gestalten Sie den Aufenthalt nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Das umfangreiche Angebot im Hotel lässt keine Wünsche offen. Sie wohnen im Hotel Marco Polo. Es verfügt über Thermarium und Schwimmbäder.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Montegrotto
Anreise über Autobahn Basel – Luzern – St. Gotthard Tunnel – Bellinzona – Como – Mailand – Verona – Montegrotto. Hier Zimmerbezug, Abend­essen und Übernachtung.

2.–7. Tag: Kuren – Baden – Ausflüge
Aufenthalt in Montegrotto. Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage im Zentrum von Montegrotto. Es verfügt über ein Thermalschwimmbad (Hallen-  und Freibad) und eine Kurabteilung. Alle Kuren können in zwangloser Urlaubsatmosphäre direkt im Hotel durchgeführt werden. Bademäntel werden vom Hotel zur Verfügung gestellt. Sie können Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Bedürfnissen, individuell gestalten.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten vor Ort Ausflugsfahrten zu unternehmen. Venedig können Sie zum Beispiel bequem mit dem Zug erreichen. Nach Padua gelangen Sie mit einem Linienbus, der mehrmals täglich direkt am Hotel abfährt. Ebenso können Sie weitere Ausflugsfahrten, zum Beispiel in die Euganeischen Hügel, bei Anbietern vor Ort buchen. Wer lieber etwas Bewegung außerhalb der Therme möchte, kann sich gerne ein Fahrrad im Hotel leihen und die nähere Umgebung erkunden.  

8. Tag: Heimreise
Gut erholt, treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise zurück ins Renchtal an.

Ihre Unterkunft

Das 3-Sterne-Hotel liegt in zentraler Lage in Montegrotto-Terme. Es verfügt über zwei Schwimmbäder, ein Thermalzentrum sowie eine Wellnesabteilung. Die Zimmer sind modern eingerichtet, klimatisiert, verfügen alle über einen kleinen Balkon, WLAN, Telefon, TV LCD Sat und kleinen Kühlschrank. Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, Fön. Anwendungen können am Anreisetag vor Ort gebucht werden.

Termine und Preise

8 Tage: Preis im DZ p. P. 598 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag: p. P. 42 €
Diese Reise anfragen:

8 Tage Italien

pro Person ab 598 €